Website
Impressionen
Sie sind hier: Startseite » Rathaus & Bürgerservice » Mitteilungsblatt » 1250-Jahrfeier 

1250-Jahrfeier


Höhepunkt der 1250-Jahrfeier im Jahr 1998 war der Jubiläumsfestzug. Rund 20.000 Besucher säumten am 5. Juli die Straßen in der Ortsmitte. 60 verschiedene Gruppen mit insgesamt über 1000 farbenprächtig kostümierten Mitwirkenden vom Kleinkind bis zu den Senioren hatten sich in dem Zug auf einer Länge von 1,5 km formiert.



Alle 56 Höchberger Ortsvereine hatten ihren Beitrag zum Festzug geleistet. Die Höchberger Zeitreise begann im tiefsten Mittelalter. Da waren unter anderem die thüringisch-fränkischen Herzöge, Würzburgs erster Bischof Burkhard und Mönche aus dem Andreaskloster, Strauchritter und Wegelagerer, Kräuterfrauen und Hebammen zu bestaunen.



Auch an die letzte "Hexe" aus dem Jahr 1749, Renata Singer, nebst Scheiterhaufen, wurde auf einem eigenen Wagen erinnert. Der Bogen zur Gegenwart wurde mit dem Wandel des gesellschaftlichen Lebens, als Schule und Kinderbewahranstalten eingerichtet und Vereine gegründet wurden, dokumentiert.




Markt Höchberg
Hauptstraße 58 | 97204 Höchberg
Tel.: 0931 49707-0
Fax: 0931 49707-98
E-Mail: webteam@hoechberg.de
Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 07.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 - 17.30 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Montag bis Mittwoch: 07.30 - 13.00 Uhr
Donnerstag: 07.30 - 18.00 Uhr
Freitag: 07.30 - 12.00 Uhr
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung